Allt Flyter - Männer im Wasser

Ein Film von Mans Herngren
5. August 2010

Seine Ehe liegt in Scherben. Seine Teenager-Tochter zerrt ihm an den Nerven. Den Job hat er gekündigt, ein neuer ist nicht in Sicht. Kein Wunder, geht es Fredrik alles andere als rosig. Eine neue Herausforderung muss her. Eine spontane Aktion mit Freunden bringt ihn auf eine Idee: Synchronschwimmen, das wäre etwas! Zuerst glauben die Jungs aus seinem Hockeyteam an einen schlechten Scherz. Doch Fredrik gelingt es, sie zu überreden. Und bald schon träumen alle von der Teilnahme an den Synchronschwimm-Weltmeisterschaften – als Schwedens offizielles Männer-Team. Das Projekt hat nur einen kleinen Schönheitsfehler: Die Truppe hat keinen blassen Schimmer von Synchronschwimmen...

Eine sommerleichte Komödie, der es nicht an Tiefgang fehlt: Dem schwedischen Regisseur Måns Herngren ist ein amüsantes Spiel mit den klassischen Geschlechterrollen gelungen. Ein Film über Teamgeist, Pedicure, Diskriminierung unter Wasser und verzwickte Familienbeziehungen – gespickt mit viel Humor und einer Portion Ironie.

Details zum Film

Regie

Mans Herngren

Mit

Andreas Rothlin-Svensson, Jimmy Lindström, Peter Gardiner

Genre

Komödie

Land, Jahr, Dauer

SE 2010, 103'

Jugendfreigabe

12

Medienstimmen

«Eine Komödie, bei der kein Körper und kein Auge trocken bleibt» Abendzeitung

«Ein witziger Film, der seine Themen feinfühlig angeht» The New York Times

«Die sympathische Komödie hat Charmet» Kino-Zeit.de

«Ein vergnügliches und kluges Werk» Variety

«Nach diesem Film verlässt man das Kino glücklich lächelnd» Münchner Merkur